1946

Kauf der Spenglerei A. Bösch in St. Fiden durch den Firmengründer Carl Meier.
Erweiterung der Werkstatt für die Ausführung von sanitären Installationen.
Stetiger Ausbau des Betriebes und Erwerb von drei Nachbarliegenschaften.

1975

Übernahme des Betriebes durch Rolf Meier.

1987

Realisierung des Neubauprojektes an der Antoniusstrasse 1.

1993

Umwandlung der Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft. Dank der treuen Kundschaft und der marktgerechten Betriebsstruktur mussten auch während wirtschaftlich schwierigen Zeiten keine Stellen abgebaut werden.

2005

Eintritt von Frank Meier in die Geschäftsleitung.

2011

Übernahme des Betriebes durch Frank Meier.

2014

Der Betrieb beschäftigt 9 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Carl Meier
Rolf Meier AG